You are currently viewing WÄHLEN GEHEN

WÄHLEN GEHEN

So funktioniert dieEuropawahl. Alle 5 Jahre wird dasEuropäische Parlamentgewählt, Es ist das einzige Organ der EU, das direkt von uns den Bürgerinnen und Bürgern gewählt wird. Vom 6 bis 9 juni2024 ist es wieder soweit rund 350 Millionen Menschen aus 27 Mitgliedstaaten sind wahlberechtigt und wählen 720 Abgeordnete.

Deutschland entsendet als bevölkerungsreichster Mitgliedsstaat die meisten Abgeordneten ins Parlament, nämlich 96. Zum Vergleich: die kleinsten Mitgliedstaaten wählen sechs Personen. Bei der Europawahl hast du eine Stimme und kannst entweder die Abgeordneten des Staates wählen, in dem du lebst oder dessen EU-Staatsangehörigkeit du besitzt. Wichtig: du darfst nur persönlich und nur einmal wählen. Das gilt auch bei doppelte rStaatsangehörigkeit. Gut zu wissen: in Deutschland darfst du erstmals schon ab 16 Jahren wählen. Warum die Wahl an vierTagen stattfindet? Weil die Mitgliedstaaten an unterschiedlichen Tagen wählen. In Deutschland ist es der 9 juni. Erst nach Abschluss aller Wahlen dürfen die Wahlergebnisse verkündet werden.In allen EU-Mitgliedstaaten gilt dieVerhältniswahl. Das bedeutet es werden keine Einzelpersonen gewählt, sondern Parteien und sonstige politische Vereinigungen. Damit nicht zu viele Parteien ins EU-Parlament einziehen gibt es in vielen Mitgliedstaaten sogenannte Sperrklauseln. In Deutschland gibt es bei der Europawahl keine solche Prozenthürde.

Kurze Anleitung (nicht nur für Erstwähler) was im Wahllokal zu beachten ist und wir die Wahl abläuft

Musterstimmzettel NRW

Schreibe einen Kommentar